Fangfrisch von Queen Games für Kinder ab acht Jahren

0
13


Mit „Fangfrisch“ hat sich Andreas Pelikan ein tolles Brettspiel für die ganze Familie einfallen lassen und veröffentlicht hat das dann der Queen Games Spieleverlag. Gespielt werden kann das Spiel ab einem Spielalter von acht Jahren und dabei geht es für drei bis fünf Spieler richtig hoch her, denn es ist Marktzeit, genauer Zeit für den Fischmarkt.

Im Spielkarton von „Fangfrisch“ enthalten sind für jeden Spieler ein eigener Auktionsstand, entsprechende Karten auf denen die für einen Fischstand typischen Fische abgebildet sind und natürlich auch der Mülleimer, in denen die Ware entsorgt werden muss, die niemand haben möchte. Eine Schelle unterbricht jede Spielrunde und dann ist der nächste Fischverkäufer an der Reihe.

Beim Brettspiel „Fangfrisch“ werden die Mitspieler ordentlich gefordert, denn es soll schließlich der fangfrische Fisch verkauft werden und das zu einem möglichst guten Preis und auch möglichst die ganze Ware. Schließlich gibt das mächtig Verluste, wenn der Fisch in der eigenen Spielrunde nicht weggeht und dann in den Mülleimer geworfen werden muss. Jeder Mitspieler übernimmt dabei die Rolle des Marktschreiers und versucht, seine Ware bei den anderen Mitspielern anzupreisen. Schließlich möchten die Kunden angelockt werden und da ist es egal, ob Hering und Hummer für 10 Euro weggehen oder nicht. Wichtig ist, dass alles verkauft wird und da ist Strategie und Geschick gefragt. Wer die besten Angebote ergattern kann und den größten Gewinn mit seinem Stand erwirtschaften kann, der gewinnt das Spiel.

Fazit: „Fangfrisch“ ist ein amüsantes Gesellschaftsspiel, bei dem es auch schon einmal etwas lauter zugehen kann. Gerade Kinder mögen die Hektik und werden gerne einmal zum Verkäufer. Da heißt es für die Eltern schon einmal Durchhaltevermögen beweisen. Ein Spiel kann locker 45 Minuten dauern und schon allein deshalb lohnt sich die Anschaffung, die allerdings mit knapp 27 Euro nicht ganz günstig ist. Da das Spiel allerdings viele Jahre den Nachwuchs begeistern kann relativiert sich der Anschaffungspreis schnell.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein